Startseite
Termine
Aktuelles
Downloads
Zucht
Körung
Hengstverzeichnis
Leistungsprüfungen
Landesschau
Jungzüchter
Sport
Verkaufspferde
Links und Partner
Über uns
Galerie
ZLF
Online - Deckmeldung

 Besuchen Sie uns auf Facebook

Hotline - unsere Zeitschrift

Herunterladen

online blättern

 

 

 

 

 

 

 

FN Bundesprämie für bayerisch gezogenen Fjordpferdehengst
09 klein  Erstmalig fand in Berlin anlässlich der Internationalen Grünen Woche die FN-Bundeshengstschau für Fjordpferde statt. Ausgerichtet wurde diese nur alle vier Jahre stattfindende erstklassige Zuchtveranstaltung gemeinsam von der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), der Interessengemeinschaft für Fjordpferde (IGF) und dem Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt e.V. 

 

Die besten gekörten und zumeist leistungsgeprüften Hengste Deutschlands der Rasse Fjordpferd konnten vor großer Kulisse sicherlich den ein oder anderen neuen Liebhaber gewinnen. Auch wenn die bayerische Besetzung mit einem Starter eher gering ausfiel, so war der Erfolg umso größer. Der von Georg Lehrhuber aus dem niederbayerischen Geisenhausen gezogene 14-jährige Leistungshengst Irino vom Prämienhengst Ironimus aus der Elitestute Onna vom Elitehengst Olger wurde souverän von seiner Besitzerin Stephanie Zweckl aus Eching vorgeführt und erhielt aufgrund seiner Qualität hinsichtlich Typ, Gebäude und Bewegung den Titel Bundesprämienhengst. Diesen in Deutschland höchsten Titel für einen Hengst erhielten nur die besten neun Vertreter in Berlin. Irino bestach insbesondere durch seinen sehr rassetypischen Ausdruck, seinen sympathischen Charakter und seinen sehr geregelten und fleißigen Schritt. Irino strahlte stets innere Gelassenheit und Zufriedenheit aus. Sein Gebäude bringt darüber hinaus tolle Reitpferdepoints, wie eine gute Sattellage, ein günstig modellierter Hals und optimale Winkel der Gliedmaßen mit. Keine Überraschung also, dass Irino neben seiner sehr positiv abgelegten Leistungsprüfung von 7,74 auch Turniersporterfolge in der Dressur, im Fahren und auch im Springen hat.

 

03 klein  Diese Leistungsbereitschaft präsentierte er mit seiner Besitzerin am letzten Messesonntag in einem gefahrenen Pax de Deux im Rahmen des Schauprogrammes. 


So richtig Berliner Luft schnupperte Irino zwei Tage vor der Bundesschau, als seine Besitzerin Stephanie Zweckl spontan auf die Idee kam, ihm einmal das Brandenburger Tor zu zeigen. Dort angekommen, waren die beiden Bayern eine Touristenattraktion für Groß und Klein! Ein Pferd sieht man schließlich nicht alle Tage in Berlin Mitte! Und wenn dieses auch noch aus Bayern kommt ist das ein ganz besonderes Highlight!


Der Bundesprämienhengst stammt aus der erfolgreichen Zucht von Georg Lehrhuber, der seit über 30 Jahren Fjordpferde in Wolfsteig bei Geisenhausen (Ndb.) züchtet. Aus der Erfolgsanpaarung stammen neben dem BPrH Irino noch 11 weitere Vollgeschwister – Staatsprämienstuten, Elitestuten, Landessiegerstuten, ZLF Sieger, sporterfolgreiche Ponys und vor allem eines: charakterlich einwandfreie, leistungsbereite und zuverlässige Freizeit- und Familienpferde!


Text: BZVKS


Den Pressebericht FN der Bundeshengstschau Fjord  2017 finden Sie ---> HIER

 

Die Ergebnisliste der FN Bundeshengstschau Fjord 2017 finden Sie ---> HIER

 

Die Ergebnisliste Bundessieger und FN-Bundesprämien finden Sie ---> HIER

 

Die vollständige Ausschreibung finden Sie --> HIER <--

 
| Kontakt | Impressum | Beitragsarchiv |